Datum/Zeit
Date(s) - 30/04/2019
Ganztägig

Kategorien


 

Bildquelle: Toralf Zinner

 

Was ist der Hildegarten? 

Der Hildegarten ist ein Gemeinschaftsgarten im öffentlichen Raum des Bürgerbahnhofs Plagwitz, der allen Menschen offen steht – zum urbanen Gärtnern, zum Entspannen, zum Staunen, zum Lernen, zum Schauen, zum Verweilen, zum Austauschen, zum Naschen, zum Ausprobieren, zum Mitmachen.

Vier Säulen sind es, die alles miteinander verbinden:

Der Hildegarten ist ein Ort, der Urbanes Gärtnern und kulturelle Vielfalt verbindet. Ein offenes Stück Erde, das allen Menschen die Möglichkeit bietet, das eigene Lebensumfeld und zugleich die Gesellschaft aktiv zu gestalten. Jede*r ist willkommen, sich einzubringen, und den Raum, den der Garten bietet, zu nutzen. Auch wenn fast alle ein eigenes Beet haben, so steht für uns Hildegärtner*innen die Gemeinschaft im Vordergrund. Es gibt gemeinsame Beetflächen, wir organisieren und verwalten den Garten basisdemokratisch, erledigen gemeinsam Bau- und Subbotnik-Aktionen, kümmern uns zusammen um die Bienen und stemmen Feiern und Feste, die erst in Gemeinschaft so richtig Spaß machen. Das eigentliche Gärtnern bildet die dritte Säule unseres Wirkens. Auch hier lernen wir gemeinsam mit- und voneinander, tauschen Erfahrungen aus, versuchen Naturkreisläufe zu verstehen und unser Gartenwissen zu vermehren. Wir werden gemeinsam ackern, gemeinsam wachsen, gemeinsam biologisch Gärtnern.

Aber auch einfach mal die Seele baumeln lassen und dabei die Natur genießen ist und soll bei uns für Jede*n möglich sein. In der Mitte, aber doch fernab vom Trubel der Stadt, am Lagerfeuer oder in der Morgensonne, gemeinsam oder allein, nach getaner Arbeit oder einfach so.

Aktuelle Gemeinschaftsprojekte sind die Bienen, der Grauwasserturm, die Veranstaltungsplanung, die Sommerdusche, der alte Bahnwaggon.

 

 

Bildquelle: Toralf Zinner

 

Wie kann ich mitmachen?

Alle, die Interesse am Dabeisein im Hildegarten haben, können sich unter hildegartenleipzig@gmail.com oder direkt bei uns im Hildegarten melden. Vielleicht klappt es nicht sofort mit einem eigenen Beet, doch es gibt immer etwas zu tun – sei es das Gießen, die Unterstützung bei der Gewährleistung der Öffnungszeiten, das Mitmachen bei Sonderveranstaltungen, wie dem Westbesuch, oder einfach nur die Möglichkeit, nach Lust und Laune im Garten zu sein. Über aktive Mitstreiter freuen wir uns natürlich am meisten.

Jeden letzten Sonntag im Monat von April bis Oktober treffen wir uns zum Hildegartenfrühstück direkt im Garten. Komm vorbei, stell dich vor, lerne die Hildegärtner*innen kennen, beteilige dich. 

 

Wann kann ich vorbeikommen?

Wenn das Tor offen ist, sind wir da!

 

Reguläre Öffnungszeiten:

Montags 16-19 Uhr  | Donnerstags 16-19 Uhr | Freitags 16 – 19 Uhr  | Samstags 13-19 Uhr  | Sonntag 13-19 Uhr

 

Für alle, die mitmachen wollen: kommt zum Hildegartenfrühstück | letzter Sonntag des Monats (April bis Oktober)| 10 Uhr

 

 

Bildquelle: Martin Pelzl

 

Facebook

Hildegarten / Bürgerbahnhof Plagwitz

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.